Mehr Wohnwert | Renovierung eines Ladenlokals
2426
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-2426,eltd-core-1.0.1,ajax_fade,page_not_loaded,,borderland child-child-ver-1.0.0,borderland-ver-1.14, vertical_menu_with_scroll,smooth_scroll,paspartu_enabled,paspartu_on_top_fixed,paspartu_on_bottom_fixed,wpb-js-composer js-comp-ver-5.2.1,vc_responsive

Renovierung eines Ladenlokals

Beschreibung

Der Bürobereich, die Reparaturannahme und das Ladenlokal einer KFZ-Werkstatt waren in die Jahre gekommen. Der Boden war abgetreten, die Technik veraltet, die Räume zu eng geworden. Im Zuge der Sanierung des gesamten Hauses sollte der Geschäftsbereich des langjährigen Familienbetriebes umfassend modernisiert werden. Großzügiger und offener sollten die Räume werden, Luft und Licht sollten herrschen. Die Bauherren wünschten sich eine moderne, helle Optik mit rustikalen Elementen, die den Charakter einer Werkstatt unterstrichen. 
Die Reduzierung der Lagerflächen, entfernte Wände und ein kleiner Anbau kamen der Reparaturannahme und Bürosituation räumlich enorm zugute. Ein Dielenboden aus Eichenholz, alte Fachwerkbalken, individuell geplante Theken mit Klinkerverblendung und Fliesen in Natursteinoptik sorgen nun für den rustikalen Werkstattcharakter, in den ansonsten hellen und klar strukturierten Räumen. Eine Mischung, die sich sehen lassen kann!


Bau- und Planungszeit

1,5 Jahre

Category

Innenarchitektur